Fit in Englisch – unsere Stipendiaten und Stipendiatinnen

Acht Schülerinnen und Schüler der Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums haben nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren ein Stipendium im Access-Programm der amerikanischen Botschaft   erhalten. Über zwei Jahre werden sie durch intensiven Englischunterricht mit Muttersprachlern mehrere Stunden wöchentlich gefördert. Das d.a.i. (Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen) organisiert und veranstaltet für die Stipendiaten darüber hinaus ein attraktives Programm an Aktivitäten, darunter ein Summer-Camp 2016.

Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Bewerbung unserer Schülerinnen und Schüler und sind gespannt auf ihre Fortschritte und ihre Impulse für das Schulleben!

Ella Kleine

Foto: Banti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.