Unsere Dinge, unsere Geschichte – VABO 3 der WSS lernt deutsche Geschichte kennen

Ausstellung im „Haus der deutschen Geschichte“ in Stuttgart

Am 2.5.2017 hatten wir dank des Fördervereins der WSS die Gelegenheit, einen Workshop  zum Thema “Unsere Dinge, unsere Geschichte“ im Haus der deutschen Geschichte in Stuttgart zu besuchen. Wir haben später im Unterricht dazu einen Aufsatz geschrieben und hier ist „unser Tag, unsere Geschichten“ – passend zum Workshop:

„Ein schöner Tag und eine tolle Ausstellung, die wir mit unserer Klassenlehrerin, Frau Franjkovic und unserer Sozialpädagogin, Frau Killinger in Stuttgart besucht haben“ schreibt Dawood.

„Nachdem wir 10 Minuten das Haus der deutschen Geschichte gesucht haben bzw. den Eingang, haben wir ein schönes Haus gesehen – und das war das Haus der deutschen Geschichte“ – schreiben Mohammad, Karim und Sieyaudin.

„Dort haben wir viele Bilder und Fotos angeschaut“ schreiben Hamzah, Amir und Hussein. Wir haben viel über Weltkriege, Diktatur, Demonstrationen gehört und „viele Informationen über die Geschichte Deutschlands“ bekommen, schreiben Nikolina, Firouz und Ramin . „Die Geschichten über die deutsche Geschichte waren sehr interessant. Zuerst wussten wir wenig darüber, da haben wir viel gelernt“ schreiben Sahra und Zina. Die Ausstellung zum Thema Weltreligionen hingegen fanden viele wenig spannend.

Zum Schluß: „Wir sind im Schloßgarten spazieren gegangen und haben dort Fotos gemacht“ schreibt Abir. „Wir haben an dem Tag viele Fotos gemacht“- schreibt Dawood und diese teilen wir hier mit Ihnen.

NEWS_2017_06_19_2

(Mit weißen Baumwollhandschuhen durften historische Gegenstände untersucht werden, dabei ein Fahrschein für eine Überfahrt nach Amerika mit dem Schiff aus dem 19. JH und ein handgeschriebenes Kochbuch)

NEWS_2017_06_19_3

(Vor dem Landtag)

Schülerinnen und Schüler der Klasse VABO 3                                                                   Tübingen, 19.06.17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.