Wirtschaftsinformatik als neues Wahlpflichtfach am Wirtschaftsgymnasium

„Wir setzen uns für eine zukunftsorientierte Ausbildung ein.“
(Auszug aus unserem Leitbild)

Die zunehmende Digitalisierung der Berufswelt erfordert Kompetenzen im Umgang mit IT-Systemen insbesondere zur Lösung kaufmännischer Probleme. Um unsere Schüler optimal auf diese Herausforderungen vorzubereiten, bieten wir für die Eingangsklasse ab dem Schuljahr 2020/21 neben unseren bisherigen Wahlpflichtfächern zusätzlich „Wirtschaftsinformatik“ als Wahlpflichtfach an.

Das zwei Wochenstunden umfassende Wahlpflichtfach „Wirtschaftsinformatik“ ergänzt und vertieft das zweistündige Pflichtfach „Informatik“ sowie das Profilfach „Volks- und Betriebswirtsschaftslehre“ (VBWL).

Innerhalb der drei Schuljahre werden die folgenden Wirtschaftsinformatikthemen vertieft:

Themen der Eingangsklasse (1. Schuljahr)

  • Erfassen, Darstellung und Analyse von betrieblichen Abläufen in Geschäftsprozessen
  • Vertiefung Tabellenkalkulation zur Lösung betriebswirtschaftlicher Probleme (in MS Excel)
  • Entwicklung einer eigenen Internetpräsenz (unter anderem mit WordPress)
  • Grundlagen der Netzwerktechnik (ISO/OSI-Schichtenmodell, Funktionsweise Internet)

Themen der Jahrgangsstufen (2. & 3. Schuljahr)

  • Datenmodellierung
  • Objektorientierte Programmierung (in Java)
  • Automatisierte Umsetzung von Geschäftsprozessen in einer integrierten Unternehmenssoftware (mit SAP)

Am Ende der dreijährigen Vertiefung kann das Fach „Wirtschaftsinformatik“ als Prüfungsfach für die mündliche Abiturprüfung gewählt werden. Eine Pflicht, in diesem Fach eine Prüfung abzulegen, besteht jedoch nicht.

Zusammenfassend stellt die folgende Übersicht die Themen des Pflichtfaches „Informatik“ (Inf.) und die ergänzenden Inhalte des Wahlpflichfaches „Wirtschaftsinformatik“ (Winf.) nach Schuljahren dar. In der Jahrgangsstufe 2 (JG2) wird als Wahlmodul das automatisierte Umsetzen von Geschäftsprozessen in einer integrierten Unternehmenssoftware (SAP) verpflichtend angeboten. Über die gelehrten SAP-Inhalte in diesem Modul erhalten die Schülerinnen und Schüler abschließend eine Teilnahmebescheinigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.