Schule 4.0 – Fachkräftenachwuchs am Puls der Zeit

Wirtschaftsministerin besuchte die Wilhelm-Schickard-Schule Bei ihrem Besuch des Landkreises machte die Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut Halt bei der Kaufmännischen Berufsschule in Tübingen und erlebte eine Unterrichtsstunde bei den IT-Kaufleuten. Mit dabei waren Landrat Joachim Walter und weitere Mitglieder des Kreis- und Landtags sowie die Schulleiter aller vier Beruflichen Schulen des Landkreises. In der Stunde arbeiteten die weiterlesen…

Marius Mayrhofer ist Deutscher Juniorenmeister im Straßenradsport

und Schüler der Wilhelm-Schickard-Schule (WG 11). Lesen Sie mehr: Artikel des Schwäbischen Tagblatts vom 29.06.2017 Steiler Aufstieg Radsport: Seit 2012 fährt Marius Mayrhofer Straßenrennen, seit Sonntag ist er Deutscher Juniorenmeister. Der 16-jährige Dußlinger hofft auf eine Profi-Karriere.  Von Moritz Hagemann Marius Mayrhofer ist schon weit oben angekommen. Der 16-Jährige wurde am vergangenen Sonntag Deutscher Meister weiterlesen…

Der Tag der Kulturen an der Wilhelm-Schickard-Schule feierte das Miteinander

Artikel erschienen am 06.05.2016 im Schwäbisches Tagblatt: Drei Flüchtlingsklassen und Schüler aus 38 Nationen gibt es an der Wilhelm-Schickard-Schule. Ein gewöhnliches Schulfest schien der Schulleitung da irgendwie unpassend. Beim Tag der Kulturen stand deshalb das Interesse für die Herkunft der Mitschüler im Vordergrund. Tübingen. Die Sonne wärmt verhalten, zwei Rapper rappen, drumrum ein ziemlich großer weiterlesen…