5. Tag der Kulturen an der Wilhelm-Schickard-Schule

Ganz im Zeichen der Demokratie stand der Tag der Kulturen an der multikulturellen Wilhelm-Schickard-Schule (WSS) in diesem Jahr. Das Motto „Demokratie stärken“ hatte Schulleiter Joachim Maurer für das gesamte Schuljahr ausgelobt und zahlreiche thematische Angebote säumten die Unterrichtswochen. Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrerinnen und Lehrer wurden durch eine Vielzahl von Veranstaltungen für die Demokratie weiterlesen…

Scheckübergabe nach Tag der Kulturen an den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V.

Den Erlös vom Tag der Kulturen 2018 übergab die Eingangsklasse 11/4 zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Sylvie Keiper (Bild links) am 27.07.2108 an den Tübinger Verein für krebskranke Kinder. Dazu war als Vertreter des Vereins Herr Horst Simschek (bei der Scheckübergabe links neben Simon Beilard, dem Fördervereinsvorsitzenden der Wilhelm-Schickard-Schule) an die Schule gekommen, um die Spende weiterlesen…

Gemeinsam für die gute Sache – Tag der Kulturen an der Wilhelm-Schickard-Schule

Schon vor Schulbeginn herrscht an diesem Morgen geschäftiges Treiben. Abiturienten bauen die Stationen der Olympiade auf. Tische, Stühle und Stellwände werden arrangiert. Und dann wird es doch erst einmal ruhig im Schulhaus, wie an einem ganz normalen Schultag. In den Klassenzimmern finden unterschiedliche Unterrichtsangebote und Vorträge zum Thema „Schule ohne Rassismus“ statt. Die Zertifizierung der weiterlesen…

Vielfalt leben – Tag der Kulturen an der WSS

Die ganze Wilhelm-Schickard-Schule, über 900 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer, feierte am 24. Mai 2017 ihren Tag der Kulturen unter dem Motto „Vielfalt leben“. Die Schule setzt damit zum dritten Mal ein Zeichen für Multikulti im wahrsten Sinne des Wortes, denn Schülerinnen und Schüler aus 38 Nationen lernen zusammen an der kaufmännischen Schule weiterlesen…